Sirenensignale in Rheinland-Pfalz (1)

Signal

Bedeutung in Rheinland-Pfalz

Erläuterung

10 Sek. kurzes Aufheulen

Wartung - Funktionstest

Lediglich als Funktionstest für Wartungsarbeiten und zur Überprüfung der Sirene gedacht.


1 Min. Dauerton mit zweimaliger Unterbrechung



Alarmierung der Feuerwehr

Alle Feuerwehreinsatzkräfte begeben sich umgehend zu den örtlichen Feuerwehrhäusern.


1 Min. Heulton

Warnung der Bevölkerung

Das kann zum Beispiel - je nach Gefahrenlage - bedeuten:

  • Radio einschalten und auf Durchsagen achten! Informieren Sie sich über die Gefahr.
  • Sofort Fenster und Türen schließen, ggf. Lüftungs- u. Klimaanlagen abschalten, Aufenthalt im Freien vermeiden.
  • Wegen akuter Explosionsgefahr muss ein bestimmter Bereich sofort verlassen werden.
  • Im Bereich von Hochwassergebieten Pegelstände und Prognosen erfragen.

Entsprechend der örtlichen Gegebenheiten sind Zusätze möglich, welche durch Broschüren o.ä. den Bürgern bekanntgegeben werden.


1 Min. Dauerton (Entwarnung)



Entwarnung Bevölkerung

Ende der unmittelbaren Gefahr.


(1) Diese Definition ist eine Festlegung des Landes im Sinne einer anzustrebenden Einheitlichkeit und des landesweiten Warnsystems.