Einführung: Einsatzleitwagen und Mannschaftstransportfahrzeuge

Einsatzleitwagen (ELW)

Diese Fahrzeuge dienen dem Führen von taktischen Einheiten. Es existieren verschiedene Versionen, die je nach Einsatzgröße verwendet werden um vor Ort den Einsatz zu führen und den Funkverkehr abzuwickeln. Für diesen Zweck führen Einsatzleitfahrzeuge spezielles technisches Gerät und Materialien mit. Das Repertoire reicht dabei von einer erweiterten Funkanlage, Gefahrstoffliteratur und Navigationsgeräten über verschiedene Messgeräte bis zu Fernmelde-Arbeitsplätzen beim ELW 2.

Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF)

Dieser Fahrzeugtyp dient, wie der Name schon sagt, dem Transport von Einsatzkräften. Weitere Einsatzmöglichkeiten sind der Transport von kleinerem technischem Gerät und Besorgungs- oder Kurierfahrten. In Kaiserslautern werden diese Fahrzeuge gegebenenfalls bei Unwettereinsätzen mit Wassersaugern, Tauchpumpen oder Motersägen ausgestattet und können so kleinere Einsätze mit wenig Personal eigenständig abarbeiten.

Einsatzleitwagen und Mannschaftstransportfahrzeuge bei der Feuerwehr Kaiserslautern