16.04.2019

Einsatz: Verletzten Schwan gerettet

Die Wildtierhilfe forderte Unterstützung an, um einen verletzten Schwan an einem kleinen See Nähe des Irish House auf der Eselsfürth zu bergen. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr, die gerade Übungsdienst hatten, übernahmen den Einsatz.

Mit Hilfe einer Steckleiter wurde dem Mitarbeiter der Wildtierhilfe Zutritt zu dem umzäunten Gelände verschafft. Anschließend wurde das verletzte Tier von einem Kameraden jenseits des Zauns übernommen und einem weiteren Mitarbeiter der Tierrettung übergeben.


[Zurück]
 



 

Weiterführendes:

  • Fahrzeugdatenbank: Informieren Sie sich über den Fuhrpark der Feuerwehr Kaiserslautern [mehr]
  • Berufsfeuerwehr: Informationen über die Tätigkeiten der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern [mehr]
  • Freiwillige Feuerwehr: Informationen und eine Übersicht über die Züge der Freiwilligen Feuerwehr [mehr]