23.01.2019

Einsatz: LKW-Unfall auf dem Ikea-Parkplatz

Ein LKW, welcher vom Opelkreisel her kommend in Richtung Opelwerkszufahrt unterwegs war, kam aus noch ungeklärter Ursache völlig von seiner Spur ab. Er überquerte die Gegenfahrbahn, den Gehweg und die angrenzende Grünfläche der Fa. Ikea. Hierbei fuhr er drei Bäume und mehrere Verkehrsschilder um. Bei diesem Ausflug ins Gelände riss er sich einen Fahrzeugtank komplett auf. Bis der LKW zum Stehen kam, ergoss sich der komplette Tankinhalt auf die Grünfläche und die Zufahrt des Ikea-Marktes.

Geringfügige Mengen des Dieselkraftstoffes konnten noch von der Feuerwehr aufgefangen werden. Der Rest war bereits in die Kanalisation gelaufen. Um eine weitere Umweltgefährdung abzuwenden, waren noch weitergehende Maßnahmen von den Kollegen der Stadtentwässerung notwendig. Das Umweltreferat der Stadt wurde eingeschaltet. Mehrere hundert Quadratmeter Verkehrsfläche auf dem Gelände von Ikea mussten gereinigt werden. 


[Zurück]
 



 

Weiterführendes:

  • Fahrzeugdatenbank: Informieren Sie sich über den Fuhrpark der Feuerwehr Kaiserslautern [mehr]
  • Berufsfeuerwehr: Informationen über die Tätigkeiten der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern [mehr]
  • Freiwillige Feuerwehr: Informationen und eine Übersicht über die Züge der Freiwilligen Feuerwehr [mehr]