15.08.2018

Einsatz: Mehrere Brände im Stadtgebiet

In der Nacht zum Mittwoch hat es erneut im Stadtgebiet gebrannt. Zunächst gerieten gegen 00:45 Holzpaletten in der Hohenecker Straße in Brand. Die Feuerwehr bekämpfte den Brand mit einem Strahlrohr. Mit einem weiteren Strahlrohr wurde eine Riegelstellung aufgebaut, um ein Übergreifen auf benachbarte Hecken zu verhindern. Fast Zeitgleich brannte ein Elektrofahrzeug auf dem Bännjerrück. Auch dieses Feuer konnte schnell gelöscht werden, jedoch entstand an dem Fahrzeug Totalschaden.

Gegen 3:15 wurde dann noch ein Feuer in einem Einkaufsmarkt in der Hohenecker Straße gemeldet. Dort war eine Mülltonne im Eingangsbereich des Einkaufsmarkts in Brand geraten. Als die Feuerwehr eintraf war durch die Hitze bereits die Glaseingangstür zerstört. Der Brand konnte schnell gelöscht und ein Übergreifen auf den Einkaufsmarkt verhindert werden. Jedoch wurde der Einkaufsmarkt durch Brandrauch in Mitleidenschaft gezogen.

Über die Schadenshöhe konnte noch keine Aussage gemacht werden.


[Zurück]
 



 

Weiterführendes:

  • Fahrzeugdatenbank: Informieren Sie sich über den Fuhrpark der Feuerwehr Kaiserslautern [mehr]
  • Berufsfeuerwehr: Informationen über die Tätigkeiten der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern [mehr]
  • Freiwillige Feuerwehr: Informationen und eine Übersicht über die Züge der Freiwilligen Feuerwehr [mehr]